Wann brauche ich Beratung?

Mit dem Begriff „Unfruchtbarkeit“ (Infertilität) beschreiben wir das Ausbleiben einer Schwangerschaft bei häufigem freien Geschlechtsverkehr nach 1 Jahr (12 Monaten).

Die Planung einer Schwangerschaft kann schwierig sein. Wenn Sie bereit sind, Eltern zu werden, jedoch Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden, ist es vielleicht an der Zeit, den Rat eines Fertilitätsspezialisten einzuholen.

Unfruchtbarkeit ist keineswegs nur ein Frauenproblem. Auch Männer können unter Unfruchtbarkeitsstörungen leiden. Folgende Kriterien sind zu beachten, wenn ein Paar Hilfe für ein Verfahren der assistierten Reproduktion sucht:

  • Das Paar versucht seit mindestens 12 Monaten, Kinder zu bekommen (wenn die Frau über 36 Jahre alt ist, ist der Zeitraum auf 6-8 Monate begrenzt).
  • Das Paar hat freien, ungeschützten Geschlechtsverkehr
  • Während des gesamten Zyklus gibt es eine Kontaktfrequenz alle 2 bis 3 Tage.
  • Es besteht eine Vorgeschichte von Fehlgeburten.

Der Begriff „Unfruchtbarkeit“ erhält dann Bedeutung, wenn die Möglichkeiten der natürlichen Zeugung ausgeschöpft sind und die oben genannten Kriterien erfüllt sind. Dann sollte das Paar mit der Abklärung der Infertilität beginnen. Die Abklärung sollte nach mindestens 12 Monaten beginnen, es sei denn, es liegt bereits ein bekannter medizinischer Grund vor.

Wenn ein Paar ein offenkundiges medizinisches Problem hat, das seine Empfängnisfähigkeit beeinträchtigt, z.B. versäumte Regelblutungen, sexuelle Funktionsstörungen, Vorgeschichte einer Beckenerkrankung oder ein früherer chirurgischer Eingriff, sollte es sofort mit der Abklärung der Unfruchtbarkeit beginnen.

Dabei ist zu beachten, dass bei Frauen über 36 Jahren und weil die Chancen auf eine normale Empfängnis vermindert sind, mit der Untersuchung der Ursachen für die Unfruchtbarkeit bereits früher als 12 Monate begonnen werden sollte. In diesen Fällen wird empfohlen, nach 6-8 Monaten erfolgloser Versuche ärztlichen Rat einzuholen. Die frühzeitige Erkennung möglicher Ursachen für die Empfängnisschwierigkeiten wird Ihnen helfen, in Ruhe die richtige Behandlung zu wählen und die Chancen auf eine erfolgreiche Schwangerschaft zu erhöhen.

Relevante Themen

©2021   Finead SA

Log in with your credentials

Forgot your details?

    (!) Bitte geben Sie KEINE personenbezogenen Informationen und Gesundheitsdaten in dieses Feld ein.

      (!) Bitte geben Sie KEINE personenbezogenen Informationen und Gesundheitsdaten in dieses Feld ein.