INTERNATIONALE PARTNERSCHAFTEN

Home / Warum Sie uns wählen sollten / INTERNATIONALE PARTNERSCHAFTEN

Unser multidisziplinäres Team von Spitzenärzten ist voll und ganz auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Paares eingestellt und wählt sorgfältig die beste Behandlungsmethode aus, die zu ihm passt.

Unter der Leitung von Dr Gloria Calderon , der Top-Embryologin des weltweit größten IVI IVF, sowie dem Beitrag von Nuno Costa-Borges, ebenfalls ein preisgekrönter Embryologe mit langjähriger Karriere in Europa , sind wir absolut zuversichtlich, dass wir bereit sind um unsere Vision zu verwirklichen – nämlich ein Zentrum für die medizinisch unterstützte Fortpflanzung zu sein, das ein Bezugspunkt für Paare aus ganz Europa sein wird.

Das internationale Kooperationsprogramm von IASO  , wmit angesehenen weltbekannten Wissenschaftlern, Pionieren und Begründern innovativer Methoden in der medizinisch unterstützten Fortpflanzung erweitert sich mit einer weiteren wichtigen Zusammenarbeit mit dem französischen Professor Dominique de Ziegler .

Professor Dominique de Ziegler, arbeitet mit dem Kinderwunschzentrum des Institute of Life  (Iaso ) als Bildungs- und Forschungsberater zusammen, um seine mehrjährige Forschungserfahrung zugunsten von Paaren zu nutzen, die sich an Spezialisten unserer Klinik wenden.

Ein Meilenstein in Professor Dominique de Ziegler , Forschung war seine bahnbrechende Studie als Forschungsleiter über die Wirkung von vaginalem Progesteron auf das Endometrium von Frauen, die Therapien der medizinisch unterstützten Fortpflanzung angewandt haben.

Professor Dominique de Ziegler ist  spezialisiert auf IVF-Behandlungen bei Krebspatientinnen und bei Patientinnen mit schwerer Endometriose im Stadium 4, bei Patientinnen mit vorzeitiger Ovarialinsuffizienz sowie bei Krebspatienten, die sich einer medizinisch unterstützten Fortpflanzungstherapie unterziehen.

Heute leitet Professor Dominique de Ziegler die Abteilung für Reproduktive Endokrinologie und Unfruchtbarkeit der Universitätsklinik Rene Descartes in Paris (Paris V), wo er zusammen mit dem international renommierten Professor Charles Chapron umfangreiche Studien zur Entwicklung von Protokollen zur Behandlung von Fruchtbarkeitsproblemen durchführt. Frauen die an Endometriose leiden.